Montag, 28. Oktober 2013

Über Uns

Wir sind jung, selbstbewusst, medienaffin und politisch interessiert. Neben dem Studium absolvieren wir Praktika, entdecken die Welt und sprechen eine Handvoll Sprachen. Wir neigen zum kritischen Hinterfragen, wollen Zusammenhänge verstehen und Erklärungen finden. Ganz wie es sich für die Generation WHY gehört. 

Deshalb machen wir uns Gedanken über unsere Gewohnheiten. 

Gedanken darüber, dass man mit jeder Konsumentscheidung bestimmte Machtverhältnisse und Lobbys unterstützt. 
Gedanken darüber, dass so viel Unwissenheit über globale Zusammenhänge herrscht. 
Gedanken darüber, wie man bewusster leben kann ohne sich gleich in Jute zu kleiden und die Haare zu verfilzen. 
Gedanken darüber, dass man viele gute lokale Projekte und Ideen gar nicht kennt. 

Gedanken darüber, ob nachhaltige Produkte tatsächlich halten, was sie versprechen - um letztlich festzustellen, dass noch vieles fairbesserungswürdig ist.
Lokal - das bedeutet für uns Passau und Umgebung, wo wir, als Gruppe von sechs Stundentinnen der Universität Passau, Anstoß dazu geben wollen sich Gedanken zu machen und so mit der "Fairbesserung" im Kleinen anzufangen.

Kommentare: