Donnerstag, 2. Januar 2014

Zur Nachhaltigkeit von Banken


Habt ihr euch schon mal überlegt, was die Banken eigentlich mit eurem Geld machen? Wisst ihr wofür es eingesetzt wird? Es wird viel über die soziale Verant-wortung von Unternehmen geredet, dabei denkt man vor allem an die großen multinationalen Konzerne. Aber was ist mit den Banken? Wenn ihr beim Abschluss eines Kontos unterschreiben müsstet, dass ihr damit einverstanden seid, dass euer Geld eventuell in Tierversuche, Gentechnik, Atomanlagen oder Waffenproduktion gesteckt wird, würdet ihr unterschreiben? 

("Herkömmliche") Banken gestalten ihre Investitionen meist nicht transparent. Sie brüsten sich mit den nachhaltigen Investitionen, die sie tätigen, aber solche, die nicht so ein positives Licht auf sie werfen werden nicht publik gemacht. 

Aber es gibt auch Banken, welche nachhaltig investieren, wie zum Beispiel die GLS Bank. Sie gilt als echte Konkurrenz zu „herkömmlichen“ Banken und zeichnet sich durch Transparenz aus. Außerdem besitzt sie eine interne Kontrollinstanz für die Auswahl nachhaltiger Anlagen. Investiert wird bei der GLS Bank nach einem Katalog von Positiv- und Negativkriterien. So wird zB. in erneuerbare Energien investiert, jedoch nicht in Rüstung und Tierversuche.  

Jede Bank hat eine eigene Definition von Nachhaltigkeit und eine etwas andere Ausrichtung. Falls du zu einer nachhaltigen Bank wechseln möchtest, ist es besonders wichtig sich im Vorfeld gut zu informieren. Dies schützt auch davor Geld in Banken oder Fonds zu stecken, welche nur nachhaltig aussehen, es aber nicht sind. Außerdem sollte man zunächst wissen, was einem selber am wichtig ist. Nachhaltige Banken sind außer der GLS Bank zum Beispiel: Triodosbank, Ethikbank und die Umweltbank.

Die Ergebnisse einer interessanten Studie zu dem Thema, welche untersucht, inwieweit deutsche Banken Atomanlagen weltweit finanzieren („Wie radioaktiv ist meine Bank“) sind hier zu finden:  
http://urgewald.org/kampagne/radioaktive-bank/die-strahlenden-banken


Kommentare:

  1. Initiative zum Bankenwechsel - Krötenwanderung jetzt!

    http://www.attac.de/kampagnen/bankwechsel/worum-geht-es/

    AntwortenLöschen
  2. Global Alliance of Values! Tolle Organisation nachhaltiger Banken! Es sind auch deutsche Banken dabei! Wechseln lohnt sich! Habe grade erst eine Hausarbeit darüber geschrieben!

    http://www.gabv.org/

    AntwortenLöschen